Schlagwörter

, , ,

Durch ein Börek-Rezept bin ich auf die Idee gekommen, mal wieder was mit Yufka-Teig und Hackfleisch zu machen. Und da war noch ein Hokaido, der darauf wartete verarbeitet zu werden…

  • 1 kleiner Hokaido-Kürbis, ca 750g
  • 400g Rinderhack
  • 1 große Zwiebel
  • 4 Zehen Knoblauch
  • Ras el-Hanout Gewürzmischung
  • Chili (Pulver)
  • Kreuzkümmel
  • Pfeffer
  • Salz
  • Zucker
  • Thymian
  • Öl
  • Yufka-Blätter (250g, 10 Blätter)
  • Joghurt
  • Minze, oder Balsamico und Honig

Ergibt 5 ziemlich große Teigtaschen (*) oder 10 mittlere und reicht für 4-5 Leute.

Den Kürbis halbieren, entkernen und in kleine Würfel (ca 1 cm) schneiden. Die Zwiebel klein Würfeln und den Knoblauch fein hacken. Die Zwiebeln mit den Knoblauch glasig dünsten. Das Hackfleisch zerkrümeln,  braten und kräftig mit Ras el-Hanout und Chili würzen (aber nicht unbedingt scharf). Mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und etwas Thymian abschmecken. Das gebratene Hackfleisch beiseite stellen.

Nun den Kürbis braten bis er weich wird und mit Salz, Pfeffer, Zucker und ordentlich Ras el-Hanout würzen.

(*) Ein Teigblatt mit Öl bepinseln. In die obere Mitte je ein Esslöffel voll Hackleisch und Kürbis geben. Die Seiten rechts und links nach innen falten und diesen Teil des Teiges auch mit Öl bepinseln und dann zu einer Rolle zusammen rollen. Auch außen herum noch einmal mit Öl ein pinseln. Mit den weiteren Teigblättern genauso vorgehen.

In den 180° Umluft (sonst +20° mehr) vorgeheizten Ofen ca 20 Minuten backen.

Mit Joghurt servieren. Ideal wenn man noch Minze dafür hat. Ein kleiner Schuss Balsamico-Essig in den Joghurt, zusammen mit etwas Honig ist aber auch ganz lecker.

* Optimierungspotenzial: Ich hatte jeweils 2 Teigblätter zusammen genommen und nur die oberste Schicht mit Öl bepinselt, das hatte zu trocken geschmeckt. Besser ist wohl einzelne Teigblätter nehmen und auch nochmal nach dem seitlich einklappen mit Öl bepinseln. Auch wurden meine Taschen mit jeweils 3 EL Kürbis und Fleisch etwas groß. Lieber nur halb soviel, so dass die Taschen ungefähr so groß wie Frühlingsrollen werden.

Advertisements