Mitten in der Grillsaison, um mich herum wird lustig gegrillt, aber ich hab keinen. Hatte aber trotzdem Lust auf knusprigen Bauchspeck.


Ich hatte eine Marinade aus Tomatenmark, Sojasoße, Honig und Olivenöl gemacht. Hatte zwei Fladenbrote in der Pfanne gebacken, eine Joghurt-Knoblauch-Soße gemacht und noch eine Tomate dazwischen. Der gebratene Bauchspeck war zwar nicht ganz so gut wie gegrillt, aber trotzdem lecker.

Advertisements